Unser erstes Seniorenfest

Ein gemütliches Beisammensein in fabelhafter Atmosphäre. Das schreit nach Wiederholung!

Am 20. Oktober fand die erste gemeinsame Veranstaltung der Vereinigte Filderbaugenossenschaft und der Bauvereinigung Vaihingen für unsere Senioren und Seniorinnen statt. Zahlreiche Interessenten griffen zum Hörer, um noch einen der begrenzten Plätze zu ergattern. Ca. 100 Mitglieder und Gäste wollten sich diesen Nachmittag in der Alten Kelter in Vaihingen nicht entgehen lassen, denn das versprochene Musik- und Unterhaltungsprogramm schien verlockend.

Um ca. 14:15 Uhr eröffnete der Vorstandvorsitzende Axel Schaefenacker die Feier und begrüßte die eingetroffenen Gäste. Anschließend wurden die Künstler vorgestellt, die an diesem Tag für gute Laune und viel Abwechslung sorgten.
Die Götz Wendlandt Combo, bekannt aus Funk und Fernsehen, begeisterte den ganzen Nachmittag mit musikalischem Talent auf höchstem Niveau. Schon früher sorgte die Combo, unter anderem als Begleitband von Roberto Blanco & Tony Marshall, für große Begeisterung.

Natürlich durften auf diesem Fest auch die versprochenen Köstlichkeiten nicht fehlen. Von Apfelkuchen bis hin zu Himbeer-Käse-Sahne-Torte, für jeden Geschmack war etwas Leckeres dabei.

Gegen 15:30 Uhr folgte dann der Auftritt unseres nächsten Künstlers „Hausmeister Bolle“. Dieser verriet uns durch viel Humor und magische Überraschungen das Genossenschafts-Erfolgsgeheimnis. Der deutsche Comedy-Vizemeister konnte das Publikum mit einem Feuerwerk aus Gags und einzigartigem Entertainment faszinieren.

Um 18:00 Uhr, nach einem amüsanten Nachmittag ging es für unsere Senioren und Seniorinnen schließlich nach Hause. Wir danken allen für die wunderbare Atmosphäre, das zahlreiche Erscheinen und freuen uns jetzt schon riesig auf das nächste Seniorenfest!